Theresienthal

Seit 1836 steht die Kristallmanufaktur Theresienthal für die handwerkliche Fertigung von wertvollen Gläsern und Glasartikeln, die einen besonderen Glanz haben. Dieser Schatz an enormem Fachwissen und Erfahrung wird auch heute noch von den Handwerkern weitergegeben, die zum Großteil bereits seit Jahrzehnten für die Manufaktur tätig sind. Somit bleibt eine Vielzahl an Fachberufen, wie Glasmacher, Graveure, Schleifer oder Maler, auch in der nächsten Generation erhalten. Sämtliche Schritte werden vor Ort ausgeführt, um die hohe Qualität der Gläser zu gewährleisten – vom Drechseln der Holzmodel über das Einblasen des Glases, das händische Modellieren des Stiels, die Anbringung der Glasapplikationen, das Bearbeiten des Mundrandes bis hin zur Gestaltung von Gravuren, Schliffen, Malereien oder Vergoldung.

Heute besteht die Auswahl an Serien aus klassischen und traditionellen Entwürfen bis hin zu zeitgenössischen Designs unter der künstlerischen Leitung von Christian Haas, die sich allesamt am reichen, handwerklichen Schatz bedienen und teils mit spektakulären Entwürfen den für Theresienthal typischen Gravuren eine völlig neue Dimension geben.

Theresienthal Theresienthal Theresienthal Theresienthal

Unsere Marken